Schlagwörter Archiv: Uyghuristan

„Maas fehlt der Mut gegenüber China“

Die FDP fordert von der Bundesregierung deutliche Worte gegenüber Peking – in der Coronakrise und auch beim Thema Menschenrechte. Die FDP wirft der großen Koalition Mutlosigkeit im Verhältnis zu China vor. „Die Bundesregierung agiert im Umgang mit China ohne Selbstbewusstsein“, sagte die menschenrechtspolitische Sprecherin der FDP, Gyde Jensen, dem Tagesspiegel. Insbesondere Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) fehle offensichtlich „der Mut für ...

Mehr lesen »

Willkür gegen Uiguren (Uyghuren)

„China Cables“: Geleakte Regierungslisten zeigen, mit welch absurden Begründungen Menschen in der Provinz Xinjiang (Uyghuristan) in Lagerhaft gehalten werden. ARCHIV – 07.07.2009, China, Ürümqi: Eine Angehörige der uigurischen Minderheit in China versucht einen Polizisten zu packen, während einer Demonstration in der Unruheregion Xinjiang in Nordwestchina. (zu dpa «Neue Dokumente enthüllen willkürliche Inhaftierung von Uiguren») Foto: Oliver Weiken/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ ...

Mehr lesen »

Menschenrechtler kritisieren China für Umgang mit Uiguren (Uyghuren)

Dieses im Mai 2019 aufgenommene Bild zeigt eine Hochsicherheitseinrichtung nahe der Stadt Hotan in Xinjiang (Uyghuristan) bei der es sich wahrscheinlich aufjedenfall um ein Internierungslager handelt China habe “einen orwellschen Hightech-Überwachungsstaat und ein ausgeklügeltes Internet-Zensursystem errichtet, um öffentliche Kritik zu überwachen und zu unterdrücken”, heißt es im Bericht von Human Rights Watch.In der Region Xinjiang (Uyghuristan) werden Hunderttausende Menschen in ...

Mehr lesen »

Exilregierung von Ost-Turkistan Exilregierung von Ost-Turkistan Montag, 2. Dezember 2019 Erklärung zu den Aktivitäten bezüglich des Schicksals von Ost-Turkistan Zur Kenntnisnahme unserer Ost-Turkistanischen Mitbürger und aller Regierungen, Organisationen und Völker, die am Thema Ost-Turkistan/Uyghuren interessiert sind. Die Unterdrückung des Ost-Turkestanischen Volkes durch das chinesische Regime hat langsam begonnen, Schlagzeilen zu machen, und das Thema ist sogar Gegenstand der internationalen Menschenrechtsforen ...

Mehr lesen »

Uiguren (Uyghuren): Muslime, von der islamischen Welt alleine gelassen

China geht brutal gegen die Minderheit der Uiguren (Uyghuren) vor, die arabischen Staaten schweigen dazu – aus Angst vor der Macht Pekings. Es ist der größte Archipel Gulag der Welt: Vor drei Jahren begann China, Angehörige der Uiguren (Uyghuren)  in Hunderten von Lagern einzusperren – ein Schicksal, das mittlerweile mehr als eine Million Menschen teilen. Geheime Dokumente der Kommunistischen Partei ...

Mehr lesen »

Kritik an China wegen Umgang mit Uiguren

Deutschland und 22 weitere Staaten haben China die Unterdrückung der Uiguren (Uyghuren) vorgeworfen. In einer Erklärung vor den UN forderten sie “die willkürliche Inhaftierung” zu stoppen. Peking reagierte empört. Deutschland und weitere Staaten haben den Umgang Chinas mit der muslimischen Minderheit der Uiguren (Uyghuren) kritisiert. Es gebe glaubhafte Informationen über gravierende Menschenrechtsverletzungen an der Volksgruppe, heißt es in einer bei ...

Mehr lesen »

Wegen Unterdrückung der Uiguren (Uyghuren) USA erlassen Sanktionen gegen chinesische Offizielle

Weil in China die muslimische Minderheit der Uiguren (Uyghuren)  unterdrückt wird, haben die USA Strafmaßnahmen gegen chinesische Regierungsvertreter und Parteifunktionäre verhängt. Wie viele Personen betroffen sind, ist unklar. KASHGAR, CHINA – JUNE 27: A mix of ethnic Uyghur and Han shopkeepers hold large wooden sticks as they are trained in security measures on June 27, 2017 next to the old ...

Mehr lesen »

Die Zivilgesellschaft ist nicht machtlos

Die Demonstranten in Hongkong haben ihr Ziel vorerst erreicht. Das Auslieferungsgesetz, das Pekings Einfluss erweitert hätte, liegt auf Eis. Doch sie protestieren weiter für ihre Freiheit. Ihr Kampf ist auch eine Mahnung an den Westen. David hat Goliath vorerst in die Schranken gewiesen. Auf Druck Hunderttausender Hongkonger hat die von Peking kontrollierte Regierung der Sonderverwaltungszone ein Gesetz auf Eis gelegt, ...

Mehr lesen »

Nürnberg: Demo gegen Verfolgung der Uiguren (Uyghuren) in China

Über Tausend Menschen demonstrierten auf dem Nürnberger Jakobsplatz heute gegen die brutale Verfolgung der muslimischen Minderheit der Uiguren (Uyghuren) in China. Nürnberg (nex) – Über Tausend Menschen demonstrierten auf dem Nürnberger Jakobsplatz heute gegen die brutale Verfolgung der muslimischen Minderheit der Uiguren(Uyghuren) in China. Laut Menschenrechtsorganisationen halte China eine unglaublich große Zahl von Personen der weitgehend muslimischen Minderheit in über den ...

Mehr lesen »

Unrechtmäßig abgeschoben – in China in Haft

Unrechtmäßig abgeschoben – in China in Haft   Ein 22 Jahre alter Uigure (Uyghure) war im April wegen einer Behördenpanne unrechtmäßig nach China abgeschoben worden. Nun ist klar: Der Mann sitzt dort inzwischen in Haft. Von A. Meyer-Fünffinger und D. Pokraka, BR Der wegen einer Behördenpanne unrechtmäßig nach China abgeschobene Uigure sitzt offenbar dort in Haft. Das Auswärtige Amt hat ...

Mehr lesen »